Knud Mølby ist bildender Künstler und arbeitete seit viele Jahre in der Ausbildung. Zuerst als Lehrer für Kunst und Architektur bei der Lehrerausbildung in der Stadt Nørre Nissum.
Hier begann er im Sommer seine ersten Schulreisen in die Niederlande zu organisieren.

Später war Knud auch Gastdozent an der Senior High School (Seniorhøjskole) in Nørre Nissum. Die Højskole ist ein einzigartiger dänischer Schultyp. Hier besuchen Erwachsene kürzere oder längere Kurse im Bereich der Geisteswissenschaften. Während der Kurse (manchmal bis zu 6 Monate) wohnen die Studenten auf dem Campus. Es gibt viel Freiheit, Prüfungen oder Abschlüsse gibt es nicht. In diesem idealistischen Schultyp lernst du tatsächlich, eine vollständigere Person zu werden.
Knud nahm diese Schüler jedes Jahr mit auf eine Studienreise in die Niederlande.

Heute, nach seiner Pensionierung, bestehen Knuds Gruppen aus alten Kollegen, Nachbaren, Freunden und ihre Freunden.

Knud Mølby bietet seinen Teilnehmern ein ausgewogenes Reiseprogramm. Die schönsten Museen der Niederlande werden unter fachkundiger Anleitung besucht. Bei geführten Stadtspaziergängen betont er die Architektur. Er bringt ihnen bei, wie sie die Niederländer kennenlernen können, mittels einer Verkostung von Gouda-Käse und niederländischem Genever.
Jeder Tag beginnt und endet mit dem gemeinsamen Singen von Liedern aus dem guten alten Højskole Songbook!

Seit Jahren verbleiben Knuds Gruppen an Bord des attraktiven Hotelschiffes ‘Tijdgeest’ von Skipper Gerrit van Terwisga. Nach all den Jahren wissen die beiden genau, was sie von einander erwarten können, was diese Gruppenreise jedes Jahr zu einem großen Erfolg macht!

Mehr über Gruppenreisen / Charter gibt es auf: https://hat-tours.com/de/uber-uns/
Für Fragen oder ein Angebot, bitte mailen: info@hat-tours.com