• Turkey Cycling Inland

Landleben und Strand

  • Reiseziel:
  • Dauer: 8 Tagen
  • Peis: €715

Im türkischen Hinterland , wo Stress noch nicht existiert, werden Sie Obstbäume, traditionelle Dörfer und uralte Königsgräber finden

Abfahrt: Mai: 5, 12, 19, 26 – Juni: 2, 9, 16, 23, 30 – Juli: 7, 14, 21, 28 – August: 4, 11, 18, 25 – September: 1, 8, 15, 22, 29, Oktober: 6

Das unverfälschte Hinterland des Badeortes Fethiye und das Bauerndorf Dalyan an der Südwestküste der Türkei bilden die Kulisse für diesen einzigartigen Rad- & Hotelurlaub, in dem Sie sich mithilfe von GPS-Routen auf den Weg machen.
Nach der Ankunft in Ihrem ersten Hotel radeln Sie in der Umgebung der alten Hafenstadt Fethiye an der Küste entlang auf die nahe gelegene HalbinselTurkije BOE. Es geht durch ein grünes Tal, wo die Landwirte mit einem erfinderischen Bewässerungssystem ihre Ernte einholen. In einem kleinen Familienrestaurant geniessen Sie die köstlichsten Produkte aus dem eigenen Garten. In dieser ländlichen Gegend muß das Wort ‘Stress’ erst noch erfunden werden!
Nach 4 Hotelübernachtungen in Fethiye werden Sie zu Ihrer zweiten Unterkunft gebracht: eine Ferienanlage am Wasser gelegen mit 12 Appartementen. Das Dorf Dalyan liegt auf halbem Weg zwischen dem Mittelmeer und dem malerischen Köyegiz-See. Sie unternehmen schöne Radtouren durch die vielen Obstplantagen, durch authentische Dörfer mit schönen Moscheen und zu den berühmten, in den Fels gehauenen Königsgräbern der lykischen Fürsten.
Die ausgewählten Routen führen meist über verkehrsarme asphaltierte kleine Straßen. Manchmal ist der Weg jedoch auch unbefestigt und ab und zu machen Sie eine kleine Steigerung.
Als Ruhetag können Sie optional die 12-Inseln-Bootsfahrt unternehmen, auf der Sie unterwegs schnorchelen können oder einfach an Deck herrlich faulenzen möchten. Wir raten Ihnen sehr während dieser Tour einen Helm mitzunehmen und zu tragen.

Samstag: Ankunft
Transfer vom Flughafen Dalaman zu Ihrem Hotel in Fethiye. Hier steht Ihr Fahrrad für Sie bereit und Sie erhalten eine Einführung in die Funktion des GPS-Geräts. Die Fahrradrouten für die kommende Woche werden geladen.

Sonntag: Radtour +/- 37 km, Route übers Land
Von Ihrem Hotel aus fahren Sie über schmale, nahezu autofreie Straßen durch das ländliche Hinterland von Fethiye. Nachmittags müssen Sie einen Höhenunterschied überwinden und radeln dann weiter an einem Bewässerungskanal entlang – mit herrlicher Aussicht auf das Tal. Ein kleiner Weg an einem schnell fließenden Bach führt Sie wieder hinab, auf die Strandpromenade von Fethiye.

Montag: Radtour +/- 45 km, Kanal- und Tal-Route
Direkt vor den Toren von Fethiye befindet sich ein Gebiet, in dem die Landwirte mit einem umfangreichen Bewässerungssystem aus kleinen Kanälen ihre reiche Ernte einholen.
Der Weg durch dieses Gebiet ist nahezu flach. Der zweite Teil der Tour führt durch ein grünes Tal. Kleine Brücken helfen Ihnen, die sprudelnden Flüsse zu überqueren. Nach etwa 30 km ist es Zeit für ein typisch türkisches Mittagessen im Restaurant der Familie Yalçin. Ein echter Geheimtipp, denn alle Produkte kommen aus dem eigenen Garten! Vergessen Sie nicht, vor der Abfahrt auch einen Blick ins Museum zu werfen. Über verschiedene Nachbardörfer und den Strand von Calis kehren Sie nachmittags wieder zurück zu Ihrem Hotel in Fethiye.

Dienstag: Radtour +/- 35km, Landschaftsroute
Sie können sich heute aussuchen, ob Sie eine recht anspruchsvolle Fahrradtour unternehmen oder lieber einen Ruhetag einlegen. Die Radroute führt Sie von Fethiye nach Norden ins Hinterland. Erst geht es noch durch landwirtschaftlich genutztes Gebiet, danach führt Sie ein alter Weg immer weiter in eine unbewohnte Gegend. Über unbefestigte Wege fahren Sie durch die stille Natur, vorbei an vielen munteren Bächen und imposanten Felspartien. Ab und zu werden Sie auch mal absteigen müssen, aber kurz zu Fuß zu laufen ist natürlich keine Schande! Die Fahrt endet am Strand, wo Sie in einem der Restaurants zu Mittag essen können.
Wenn Sie heute lieber nicht Fahrrad fahren möchten, dann ist die 12-Inseln-Bootsfahrt (inkl. üppigem Mittagsimbiss) vielleicht etwas für Sie. Unterwegs ankert das Schiff in einer der vielen Buchten und Sie können zum Schwimmen oder Schnorcheln ins kühle Nass eintauchen.
Von Ihrem Hotel aus werden auch einige Ausflüge organisiert, unter anderem zu archäologischen Sehenswürdigkeiten.

Mittwoch: Radtour +/- 20 km Halbinsel und Transport nach Dalyan
Über die Schiffswerft von Fethiye fahren Sie morgens um die Halbinsel herum und haben unterwegs einen großartigen Ausblick auf die prächtigen Buchten und die azurblaue See. Der Weg geht auf und ab, auf den ruhigen Küstenstraßen müssen Sie sich auf einige steile Anstiege gefasst machen.
Am Nachmittag werden Sie samt Fahrrad und Gepäck zu Ihrem nächsten Übernachtungsort in Dalyan gebracht. Sie wohnen hier in einem gemütlichen kleinen Ferienkomplex mit Häuschen am Wasser.

Donnerstag: Radtour +/- 45 km, Rundfahrt Dalyan
Heute steht eine einfache Fahrt auf dem Programm, die fast ganz flach ist. Kurzum, ein herrlicher Tag, um die Umgebung von Dalyan kennenzulernen. Sie fahren unter anderem durch das alte Dorf Eskikoy, wo die Zeit stillzustehen scheint. Alte Männer spielen Backgammon und von dem Wort ‘Stress’ haben sie noch nie etwas gehört. Im Frühjahr, wenn die Blumen blühen, wehen Ihnen die Blütendüfte von allen Seiten entgegen!

Freitag: Radtour +/- 40 km, Obstgarten-Route
Die Route konfrontiert Sie heute mit einer echten Herausforderung: einem 3 km langen Aufstieg im letzten Teil der Strecke. Sie führt an Obstplantagen und Gewächshäusern entlang. In den alten Dörfern ist die Moschee natürlich immer das zentrale Gebäude. Später sehen Sie die in den Fels gemeißelten berühmten Königsgräber.
Nach dem Aufstieg folgt die Abfahrt zum zauberhaften Köyegiz See. Kurz danach sind Sie schon wieder in Dalyan: Zeit für einen herrlich erfrischenden Sprung in den Fluss!

Samstag: Abreise
Auschecken und Transfer zum Flughafen Dalyan.

  • 7 Übernachtungen in 2-P Hotelzimmer/Appartments mit Frühstück
  • Diner am Ankunftstag
  • Fahrrad mit 27 Gängen (MTB)
  • Umgebungskarte
  • Detaillierte Routebeschreibungen oder Benützung GPS-Routen (Gerät exkl.)
  • Gepäcktransport
  • Transfer von/zum Flughafen Dalaman – Hotel
  • Transfer zwischen Fethiye und Dalyan
  • Flug nach/von Dalaman
  • Alle Mittagessen und Abendessen außer Abendessen am Anreisetag
  • Getränke
  • Ausflüge und Eintrittsgelder
  • Gebrauch von GPS-Gerät
  • Zuschlag Hochsaison € 50,00

Es ist verpflichtet, einen Fahrradhelm zu bringen und tragen.

Mehr über Sonderangebote und Wissenswerte?