• Keukenhof flower park wooden shoes tulips blumenpark tulpen clogs klompen

Tulpenreise

Die perfekte holländischen Frühlingstour: Blumen, Windmühlen , Käse und Blumenfelder

Datum Schip Prijs
31-03-2020 La Belle Fleur € 549
06-04-2020 La Belle Fleur € 549
12-04-2020 La Belle Fleur € 549
18-04-2020 La Belle Fleur € 549
24-04-2020 La Belle Fleur € 549
30-04-2020 La Belle Fleur € 549
06-05-2020 La Belle Fleur € 549

Das Frühlingserwachen auf die holländische Art erleben Sie auf dieser viertägigen Rad- & Schiffsreise. Sie radeln erst zum Mitte der schöne Stadt Haarlem. Am nächsten Tag geht es durch bunte Blumenfelder nach Leiden, der Geburtsstadt Rembrandts.
Inklusive bei dieser Reise sind Besuche des Blumenparks Keukenhof, der Blumenversteigerung Aalsmeer und einer Käserei.TLT2016

Tag 1.

Um ungefähr 16.00 Uhr heißen Els und Sander sie herzlich Willkommen an Bord der La Belle Fleur in Amsterdam. Nachdem sie ihr Fahrrad getestet haben entdecken sie während einer Stadtsführung zusammen mit ihren Reisegenossen die Stadt Amsterdam.

Tag 2. Radtour ± 25 Km.

Nach dem Frühstück legt die La Belle Fleur ab. Zusammen genießen wir dann die Fahrt Richtung Spaarndam, wo die Fahrradtour beginnt.
In der Nähe der Schleuse beginnt die Tour Richtung Nordsee. Am Strand angekommen, können Sie einen schönen Strandspaziergang machen und danach mit dem Rad weiter nach Haarlem fahren. Die Hauptstadt der Provinz Nord- Holland. Haarlem ist bekannt für seine vielen Innenhöfchen, die übrigens meistens für Publikum geöffnet sind. Spazieren Sie also ruhig mal in solch einen Innengarten und staunen Sie. Aber auch die monumentalen alten Gebäude, das mittelalterliche Rathaus und das Frans Hals Museum sind sicher die Mühe wert um diese zu besuchen.

Tag 3. Radtour ± 40 km

Heute radeln Sie von Haarlem nach Leiden über den Keukenhof. Vielleicht der bekannteste Garten der Niederlande, wo Sie Tulpenfelder in allen Formen und Farben bewundern können. Genießen Sie die Kreativität der Gärtner und Schönheit der Natur. Hiernach setzen Sie die Tour nach Leiden fort. Unterwegs ist Zeit genug, um durch die Tulpenfelder entlang des Weges zu spazieren und vielleicht die bis jetzt romantischsten Fotos zu machen, umgeben von Tulpenblättern.
Abends kann man nach dem Dinner noch einen Spaziergang durch Leiden machen. Eine Stadt, die so schön ist, das sie als gesamte Stadt den Titel geschütztes Denkmal erhalten hat. Aber Leiden ist viel mehr. So beherbergt die Stadt auch die älteste Universität der Niederlande und ist die Geburtsstadt von einigen großen niederländischen Meistern, wie Rembrandt, Lucas van Leyden und Jan Steen.

Tag 4. Radtour ± 35 Km.

Heute machen Sie eine urtypische holländische Runde, denn wer Holland sagt, sagt natürlich viel mehr als nur Tulpen!
Heute gehen Sie auf Entdeckungsreise und lernen Sie eine der anderen goldenen Handwerke in den Niederlanden kennen, das Käse machen. Beim Käsebauern lernen Sie alles über den Prozess des traditionellen Käse machen, können aber auch die Bauernhof- Tiere besuchen. Die lieben Lämmchen warten auf Sie, zusammen mit den starken Kühen und wer weiß, was in dieser Woche noch über den Hof des Bauern springt.
Die Übernachtung ist dann in Kudelstaart, ein kleines Dörfchen an den Westeinder Plassen.

Tag 5. Radtour ± 25 Km.

Heute müssen Alle früh aus den Federn, denn wir beginnen den Tag mit der weltbekannten (Tulpen) Blumenauktion von Aalsmeer.
Danach kommen sie zurück an Bord und genießen von der Fahrt durch Amsterdam’s Westen. Während die Bewohner von Amsterdam sich auf ihren Fahrrädern auf dem Weg zur Arbeit machen, können sie die historischen Gebäude und vielen Wohnboote die die Stadt reich ist bewundern. Nachdem das Schiff an der Veemkade angekommen ist verabschiedet sich die Bemannung von ihnen. (Die Ausschiffung findet zwischen 12.00 und 13.00 Uhr statt).

(Änderungen vorbehalten)

  • 5 Tage/4 Nächte Unterkunft an Bord Komfortschiffes (Klasse A)
  • Vollpension (Frühstück + Lunchpakete + 3-Gänge Diner)
  • Reiseführung
  • Besuch Blumenpark Keukenhof
  • Besuch Käsemacherei
  • Besuch Blumenversteigerung Aalsmeer
  • Mehrere Stadtwanderungen
  • Hin und wiederreise (Amsterdam)
  • Fahrrad mit Gangschaltung & Tasche: €72,00
  • Getränke an Bord
  • Exkursionen nicht im Programm
  • Zuschlag 1-Personskabine € 250,00
  • Zuschlag Diäten (glutenfrei, laktosefrei, Diabetes usw.) € 50,00 an Bord zu bezahlen

 

 

Mehr über Sonderangebote und Wissenswerte?